Karabiner Basis 1 Oberösterreich

288,00  inkl. MwSt. / DPH

20. 4. 2024
Kursbeginn 9 Uhr
SZI, OÖ

Vorrätig

Artikelnummer: HA1-1 Kategorien: ,

Beschreibung

Karabiner Oberösterreich – Basis 1 

Unser Basiskurs 1 ist für alle Personen geeignet, die das (treff)sichere Schießen mit einem halbautomatischen Gewehr erlernen wollen und bereits Erfahrung in der Waffenhandhabung besitzen. Er findet im Schießzentrum Innviertel in Oberösterreich statt.

Karabiner Basis 1 Oberösterreich – Kurzinfo

    • 8 Stunden inkl. Theorie
    • Schießzentrum Innviertel, Oberösterreich
    • Leihwaffen gegen Aufpreis verfügbar
    • Einführung ins Verteidigungsschießen
    • für Schützen mit Vorerfahrung

Verteidigungsschießen 

Auch langjährige Schützen, Soldaten oder Polizisten belegen in unserem Programm den Basis 1 Kurs. Es handelt sich hier nicht um einen Kurs für Beginner – er ist lediglich der Beginn unseres Ausbildungsprogrammes und des Verteidigungsschießens. Für alle, die noch gar nicht bzw. kaum mit dem Karabiner geschossen haben ist unser Basis 0 Kurs gedacht.

Ziel des Kurses ist das Erlernen des sicheren Umgangs mit der Waffe, sowie das stressfreie Handling in verschiedenen Situationen. Besonderes Augenmerk gilt dem Umsetzen der Sicherheitsregeln für den Umgang mit einer Waffe. Im Basis Kurs 1 werden Handhabung und Sicherheitsübungen trainiert sowie das Trefferbild verbessert. Hierbei wird das Hauptaugenmerk auf das Verhindern möglicher Fehler und das genauere Treffen gelegt. Auch für Hobbyschützen ist es wichtig, eine professionelle Einschulung zu erhalten, um von Anfang an richtig und sicher mit ihrer Waffe umzugehen. Wir perfektionieren Körperhaltung, Waffengriff und Visierbild. Weiters arbeiten wir mit dem taktischen und erzwungenen Magazinwechsel. zum Abschluss erfolgen verschiedene Drills, inklusive Denksport Aufgaben – wir gehen hier bereits ins Verteidigungsschießen und die uns dabei ständig begleitende Frage darf ich schießen oder nicht?

Im darauffolgenden Basis 2 Modul werden die erlernten Fähigkeiten bei wechselnden Schießpositionen, dem ausnützen von Deckungen und in der Bewegung umgesetzt. Schießen ist keine Kunst, sondern ein Handwerk, das erlernt werden kann. Niemand wird als guter Schütze geboren. Wir schaffen solide Grundlagen für eine erfolgreiche, sichere Waffen Handhabung. Der Kurs ist für private wie dienstliche Waffenträger geeignet und ist Grundlage für die weitere Ausbildung. Unsere Kurse haben jedoch nichts mit Sportschießen zutun und weichen daher von IPSC Regeln etc. ab.

Karabiner Basis 1 Oberösterreich Eckdaten:

Erforderliche Ausrüstung: robuste Kleidung, Gürtel, Magazintaschen, 2-3 Magazine, ca. 250 Schuss Munition, Sling, Safety Flag für den Karabiner. Schutzbrille sowie Gehörschutz (können auch bei uns ausgeliehen werden).

Gebühr inkludiert: Standmiete sowie Trainer.

Leihwaffen: begrenzt auf Anfrage verfügbar, falls benötigt bitte direkt bei der Anmeldung im Kommentarfeld vermerken. Die Leihgebühr ist dann am Kurstag direkt vor Ort zu begleichen – nicht mitüberweisen, denn Buchungssumme und Überweisungssumme müssen immer exakt übereinstimmen.

Ort: Schießzentrum Innviertel
Schießstand Oberösterreich – ESA Austria

Max. Teilnehmeranzahl: 12 Personen

Dieser Kurs benötigt kein gültiges Waffenrechtliches Dokument (WBK oder WP). Dieses ist dann ab dem Basis 2 Kurs notwendig.

Buchung über die Website – Kurs in den Warenkorb legen und dann dem Buchungsprozess folgen.

Achtung, bei Anmeldung von mehreren Personen, bitte trotzdem separat bestellen und bezahlen! Wir brauchen dazu Name und Anschrift von jedem Teilnehmer.

Sollte der Kurs ausgebucht sein, dann können Sie sich auf die Warteliste setzen lassen.

Weiter zum Basis 2 Kurs

Zusätzliche Informationen

Datum

9.1., 27.3.